Home /

Deutsches Bergbau-Museum Bochum (DBM)

Deutsches_Bergbau-Museum_Bochum_db38707sw.jpg Deutscher Tennis Verein gb22411ThumbnailsDeutsches Bergbau-Museum Bochum (DBM)  LuftbildDeutscher Tennis Verein gb22411ThumbnailsDeutsches Bergbau-Museum Bochum (DBM)  LuftbildDeutscher Tennis Verein gb22411ThumbnailsDeutsches Bergbau-Museum Bochum (DBM)  LuftbildDeutscher Tennis Verein gb22411ThumbnailsDeutsches Bergbau-Museum Bochum (DBM)  LuftbildDeutscher Tennis Verein gb22411ThumbnailsDeutsches Bergbau-Museum Bochum (DBM)  LuftbildDeutscher Tennis Verein gb22411ThumbnailsDeutsches Bergbau-Museum Bochum (DBM)  Luftbild

Luftbild vom Deutsches Bergbau-Museum Bochum (DBM) Nordrhein-Westfalen, Das meist besuchte Museum Deutschlands . Das Fordergerüst entstammt der stillgelegten Zeche Germania ( 1858 eröffnet, 1929 geschlossen ) wurde hier 1974 wieder aufgebaut
aerial photograph of German Mining Museum, the most visited museum in Germany. The pithead windings come from the Germania mine (opened 1858, closed 1929) and was relocated hier in 1974.

Nur für die redaktionelle Nutzung. Editorial use only.

Visits
705